Um die Auszeichnung in der Sonderkategorie „Marketing Innovation“, für die beste Marketing-Idee, können sich Fachhändler mit entsprechenden Referenzen selbst aktiv bewerben. Natürlich soll sich die Jury ein möglichst genaues Bild von der Durchführung, der Zielsetzung und dem Erfolg Ihrer Marketing-Maßnahme machen, um diese einschätzen, vergleichen und honorieren zu können. Dazu benötigen wir von Ihnen bis zum 30.05.2014 eine detaillierte Darstellung Ihrer Maßnahme.

Bitte orientieren Sie sich dazu an den folgenden Fragen.

Durchführung der Maßnahme

  • Um was für eine Aktion handelte es sich?
    Bitte beschreiben Sie in kurzer Form, wie die Aktion ausgesehen hat, gerne auch mit Fotos.
  • In welchem Zeitraum fand die Aktion statt?
    Dauerte die Aktion länger an? Wann hat sie stattgefunden?
  • Welche Medien kamen zum Einsatz?
    Haben Sie zum Beispiel Flyer gedruckt, Plakate aufgehängt, kleine Geschenke verteilt? Legen Sie diese Dinge gerne bei.

Zielsetzung der Maßnahme

  • Was sollte die Aktion erreichen?
    Bitte lassen Sie uns wissen, welche Zielsetzung Sie für die Aktion vorgesehen hatten.
  • Wer sollte damit angesprochen werden?
    Welche Zielgruppe wollten Sie mit Ihrer Aktion erreichen?

Erfolg der Maßnahme

  • Wie groß war die angesprochene Zielgruppe?
    In welcher Auflage haben Sie Ihre Werbemittel produziert?
    Wie viele Teilnehmer kamen zu Ihrem Event?
  • Wie war die Resonanz der Presse?
    Senden Sie uns Kopien der Presseveröffentlichungen mit Angabe des Mediums und der Auflage.
  • Welchen Erfolg erzielte die Aktion?
    Hat sich Ihr Umsatz verbessert? Hat Ihr Unternehmen an Bekanntheit gewonnen?
  • Verkauft sich ein bestimmter Artikel besser? Haben Sie neue Kunden gewonnen?

 

Aus allen eingegangenen Bewerbungen werden von der Jury drei Favoriten für den Preis nominiert. Diese werden im Rahmen der festlichen LEONARDO AWARD Gala vorgestellt und der Gewinner mit dem Innovations-Preis ausgezeichnet.